Sportevent

2014 feierte Kontrapunkt das 25-jährige Firmenbestehen. Über ein Viertel-Jahrhundert lang hat das Unternehmen die Live-Kommunikation in der Hansestadt geprägt. Währenddessen veranstalteten die „Kontrapunkte“ deutschlandweite ebenso wie weltweite Veranstaltungen. Auch die Freie und Hansestadt Hamburg ist über die Stärken der Firma im Klaren. Durch das Fan-Event zur Fußball WM 2006, dem Hamburg Pavillon in Shanghai auf der Expo, dem zweijährlichen Hamburg-China-Wirtschaftsgipfel, auch als „Hamburg Summit“ betitelt, der Handelskammer oder der IAPH Welthafenkonferenz hat sich Kontrapunkt bei Behörden und städtischen Einrichtungen der Hansestadt bekannt gemacht. Kein Wunder, letzten Endes präsentiert die Veranstaltungsagentur Hamburg stets professionell sowie erfolgreich. Die Firma am Goldbekplatz entwickelte sich von einem 2-Mann-Betrieb zu einen der angesagtesten Firmen der deutschen Event-Branche. 1989 gründeten die derzeitigen Studienkollegen Stefan Rössle und Harald Böttcher die Eventagentur in der Hansestadt. Beide Eigentümer sind noch heute mit Herz bei der SacheSie haben sich in dem Laufe der Zeit langfristig verändert sowie dabei in erster Linie ständig abermals selber hinterfragt. Die Anforderungen der Kunden veränderten sich ebenso in den vergangenen Jahren, wofür Lösungswege in petto sein mussten. Ausschließlich wer bereit ist, sich neu zu erfinden, verfügt über die Chance, sich auf Dauer erfolgreich auf dem Markt durchzusetzen. Die beliebte Entwicklung seitens Kontrapunkt ist aber ebenfalls durch die starke Einsatzbereitschaft in dem Kommunikationsbereich entstanden. In den neunziger Jahren gründete Kontrapunkt zusammen mit anderen Multimediaagenturen den bundesweiten Dachverband FME, welche sich später zu FAMAB entwickelte, als Repräsentations de Veranstaltungs-Bereichs. Bis dato setzt sich das Unternehmen für Klarheit ebenso wie die nachhaltige Weiterentwicklung der Branche ein. Was Kontrapunkt auszeichnet, ist daher das allumfassende Konzept und der Wille, keineswegs bloß sich selbst, sondern die komplette Branche weiterzuentwickeln. Zu diesem Punkt gehört ebenfalls die Nachwuchsförderung. Deswegen beteiligt sich Kontrapunkt auch beim FAMAB New Talent Awards (früher FAMAB David Award), dem größten Nachwuchspreis bezüglich der High Potentials in der Eventbranche., Die Veranstaltungsagentur Kontrapunkt aus dem Norden Deutschlands kümmert sich um das Entwickeln und Umsetzen von Veranstaltungen. Dabei habt sie sich vor allem auf Großveranstaltungen spezialisiert. Mittels der kreativen Eigenleistung und das breite Portfolio macht die Eventagentur Hamburg zum „place to be“., Durch die Sprache von Bildern vermögen Botschaften eindrücklich kommuniziert werden. Kontrapunkt kreiert sowie produziert für Firmen auch den angebrachten Film-Inhalt zu einer Mitwirkung innerhalb der Veranstaltung. Dadurch wird Abwechslung ins Bühnenprogramm der Veranstaltung geliefert, darüber hinaus bringt die großflächige Vorführung von Filmen beeindruckende Effekte. Mit Hilfe von Videos können Besucher mit auf die Zeitreise in die Zukunft und Vergagenheit genommen, komplexere Sachverhalte einleuchtend gemacht werden oder Firmen zeigen in einem kurzen Imagefilm, worum es sich handelt. Vom Storyboard über die Disposition und Umsetzung von Drehtagen bis hin zur Postproduktion, Kontrapunkt liefert alles. Mit grafische Animationen und 3D setzt Kontrapunkt Highlights in dem Aufbau und macht aus Filmen etwas Besonderes., Kontrapunkt verfügt über ein hauseigenes Teilnehmermanagementsystem: kon² (konquadrat). Das Online-Tool für Gästemanagement wird seit mehr als 10 Jahren für Kunden bei Events jeder Größenordnung angewendet und zeichnet sich anhand einer Reihe besonderer Leistungsmerkmale aus . Wer auf seiner Veranstaltung einen einwandfreien Verlauf in der Organisation der Besucher sichergestellt haben will, befindet sich mit dem webbasierten Gästemanagementsytem genau an der richtigen Adresse. konquadrat lässt sich reibungslos in der firmeneigenen Webseite eingliedern sowie in der jeweiligen CI, Corporate Identity, gestalten. Auf diese Weise können sich Beteiligte mittels kon² z.B. im Internet für eine Veranstaltung einschreiben. In vordefinierten Bereichen werden essentielle Fakten der Beteiligte abgefragt sowie über die Datensammlung von kon² überblickt: Wer besucht welchen Workshop? Wer reist zu welcher Zeit an? Wer möchte eine Hotelreservierung? Wer lebt vegan beziehungsweise vegetarischvegetarisch beziehungsweise vegan oder sollte bestimmte Inhaltsstoffe keinesfalls zu sich nehmen? Diverse Parameter können mithilfe des Systems nachvollzogen werden und geben dem Organisator Klarheit bezüglich der Planung seines Events. „konquadrat“ ist ein vielseitiges Universalgenie: Zusätzlich zu der Beitragverwaltung von Begleit- ebenso wie Konferenzprogrammen, Workshops, Hotels oder Sitzplätzen (Seating) vermögen mit dem Teilnehmermanagementsystem ebenfalls Reminder, Einladungen, Bestätigungsmails personalisiert ebenso wie im CD, Corporate Design, vom Kunden versendet werden. Die Ausgabeabwicklung übernimmt das System ebenso: Über konquadrat lassen sich Rechnungen erschaffen und verschicken. Zudem checkt die Software den Stand von Bezahlungen, ob via Überweisung, Kreditkarte, Lastschrift oder e-Payment. Selbst bei dem Event wird konquadrat genutzt. Strichcodescanner unterstützen bei dem einwandfreien Check-In, welche Person sein Ticket vergessen hat, kann unproblematisch ebenso wie rasch mit der Recherche-Funktion im System entdeckt werden. Durch kon² lassen sich ebenfalls Namensschilder drucken. Mit konquadrat behalten sämtliche Veranstalter den Überblick über seine Beteiligten, egal ob 40 oder 20.000 Leute, ebenso wie kann den Gästen so das ideal verwaltetes Erlebnis bieten. konquadrat ist komplett webbasiert und deshalb allerorts zugreifbar. Für die Benutzung wird nur eine Verbindung mit dem Internet benötigt. Durch SSL-Verschlüsselung schafft die Software absolute Sicherheit. Zur selben Zeit verhindern tägliche Datensicherungen sowie das 24std-Server-Monitoring reliabel einen Datenverlust., Die Medien- sowie Öffentlichkeitsarbeit-Experten von Kontrapunkt schaffen es jedes Event in das rechte Licht zu ziehen und kümmern sich um die zielgruppengerechte Vermarktung sowie medienwirksame Kommunikation. Beliebtheit, Vertrauen ebenso wie Reputation sind das Unterbau für Geschäftsabschlüsse. Mit berührenden Inszenierungen und der Sprache sowie der Bilder entwickelt Kontrapunkt zu den Events auch eine medienwirksame Story. Journalistische Gründlichkeit, Einfallsreichtum ebenso wie ein Netzwerk im Medienbereich sind für Kontrapunkt angesichts dessen die Mittel zu Gunsten der Medienreichweite. Die Vermarktungsaktivitäten rund um eine Veranstaltung sind vielfältig: Dazu gehört nicht die klassische Pressearbeit, demnach der Versand von Pressenachrichten, die stetige Kontaktaufnahme zu Berichterstatter oder die Struktur von Pressekonferenzen. Gegenwärtig spielt in erster Linie die Online-Kommunikation für Kontrapunkt Eventmarketing eine große Rolle. Die Gestaltung sowie Pflege der Veranstaltungs-Homepage, der Versand von Newslettern, Social-Media, die Positionierung von Werbebannern und Online-Werbebannern oder das In die Wege leiten von Medienpartnerschaften sind ebenso Bestandteil einer guten Vermarktung von Veranstaltungen.