Die Hochzeit zu guter Letzt ein riesen Hit lag auf jeden Fall an der super Hochzeitslocation in Hamburg.

Bei der 3. Hamburger Hochzeitslocation war dann direkt klar das wir sie nehmen. Wir waren uns direkt so sicher dass wir nichteinmal zu den 2 weiteren Locations fuhren.
Die Hochzeitslocation befand sich unmittelbar im Herzen der Stadt und sogar in Elbnähe. Dieser Raum war wirklich sehr groß und sendete ein enntspanntes und gleichzeitig städtisches Ambiente aus. Ebenfalls der Außenbereich war wunderschön und hat uns voll überzeugt.
Wir unterschrieben direkt einen Vertrag und waren sehr zufrieden. Das Serviceteam war zudem ziemlich freundlich und hatte mit Sicherheit schon bei einer Menge Hochzeiten mitgemacht, denn sie hatten gute Ratschläge, ließen uns aber bei allem mitentscheiden.

Ich und meine Frau vor genau einem Monat unsre Hochzeit in Hamburg gefeiert. Es musste wirklich etwas ganz besonderes werden und deshalb haben wir die Hochzeitslocation aus unserem kleinen Örtchen, das etwa 20km außerhalb von Hamburg ist, in dei Mitte Hamburgs verlegt. Das ganze sollte in Wassernähe statt finden und auf Grund dessen lag der Fluss in Hamburg selbstverständlich mahe. Meine Wenigkeit und meine Gattin mochten die Hochzeitslocation außerdem in einem städtischen Umfeld haben, da wir schon seit längerem planen nach Hamburg umzuziehen und die Vermählung aufgrund dessen ein perfekter Beginn dafür sein sollte. Auch viele Bekannte von uns hausen inzwischen in Hamburg und aufgrund dessen war es nur sinnvoll da zu feiern.

Bei der ersten Hamburger Hochzeitslocation direkt klar, dass das absolut nicht der passende Platz für uns sein würde. Das Viertel hier war wohl hübsch aber uns persönlich viel zu grün, weil wir die Hochzeit bekanntermaßen explizit im Herzen der Stadt feiern wollten. Bei einer anderen Location gefiel uns dann der Saal überhaupt nicht da wir einfach das Gefühl bekamen ,dass es zu eng für die Gäste sein würde darüber hinaus uns wurde es einfach zu heiß dort, was ja für eine Hochzeit gar nicht so toll ist.

Die Internetseiten dieser Hochzeitslocations in Hamburg waren zweifelsohne alle sehr ansehnlich gestaltet darüber hinaus bekam man stets das Gefühl, besser geht es gar nicht. Deswegen entschieden wir uns als Folge nur nach dem Bauchgefühl zu gehen und zu 5 Hochzeitslocations wirklich hinzufahren. Dieser Kalendertag in Hamburg war ganz klar stressvoll aber ich kann schon mal vorweg setzen dass wir uns beide relativ rasch entscheiden konnten.

Die Hochzeitslocation aufzutreiben stellte sich dann jedoch im Endeffekt doch als nicht wirklich einfach dar. Vor allem in Hamburg gibt es dutzende verschiedene Hochzeitslocations über die man zu allererst die Üersicht gewinnen muss. Wir stellten uns zu diesem Zweck eine Tabelle mit sämtlichen Hochzeitslocations in Hamburg dar und verkleinerten jene danach mit dem Ausschlussverfahren.Die Tabelle wurde somit stets geringer, aber als wir beide schließlich zum Ende gekommen waren mit dem Aussortieren waren immer noch mindestens zwanzig Hochzeitslocations da, welche uns alle gut gefielen. Dies Verfahren zum Ausschluss musste somit weiter gehen und jetzt wurde es richtig schwierig. Für jede Hamburger Hochzeitslocation generierten wir die Pro- und Contraliste. Dabei focussierten wir uns auf den Ort, die Größe der jenigen Location, das Servicepaket und natürlich auf das Verhältnis von Preis und Leistung.