Manchmal ist eine Tarot-Karte kann auf den Kopf aufgedeckt oder in einem Tarot rückgängig gemacht werden. Auf diese Weise, hat es eine andere Bedeutung als eine Karte aufgedeckt richtig herum. Finden Sie heraus, was die umgekehrte Sieben der Schalen Tarot Karten Mittel.

Die Sieben der Kelche vertauscht kann Täuschung und Unehrlichkeit zu zeigen. Es kann bedeuten, dass Sie das Opfer einer List, hinterhältige und manipulative Charakter wer spielt Mind Games mit Ihnen sind. Die Sieben der Kelche vertauscht Tarot-Karte kann als Warnung für Sie handeln, um sich von stärkeren Zeichen zu schützen. Sie sollten beginnen, streben den Aufbau Ihrer eigenen Selbstvertrauen, Unabhängigkeit und Selbstvertrauen.

Wenn die Sieben der Kelche umgekehrt kann es auch bedeuten, dass Sie verwirrend sind Phantasie mit der Wirklichkeit. Sie können Tag träumen und fantasieren. Möglicherweise müssen einige unrealistische Erwartungen einer Liebesbeziehung, zum Beispiel, oder unrealistische Berufswünsche. Werfen Sie einen Reality-Check und sich die Zeit und Mühe zu suchen und um Rat fragen von Personen Ihres Vertrauens und Respekt. Verwenden Sie sowohl Ihren Kopf und Ihr Herz, wenn Sie Entscheidungen, wenn Meinungsbildung, und bei ihren Entscheidungen.

Die Sieben der Kelche in einem Tarot umgekehrt kann eine gute Nachricht in Bezug auf Gesundheitsfragen zu bringen, da es zeigt, Heilung und Genesung . Wenn dies rückgängig Tarot-Karte ist prominent in einer Tarot verteilen sie drängt Sie lernen, sein selbstbewusst und selbstständig.

Die Kombination von Herz und Kopf zusammen, um die richtigen Entscheidungen zu treffen und Entscheidungen werden dazu beitragen, das Vertrauen, so dass Sie nicht haben, zu hängen, um die Vergangenheit oder Ihre Unterstützung „Netzwerk“, nur weil Sie Ausfall befürchten. Manchmal laufen die Dinge, die negativ aussehen auf der Oberfläche sich als Segen in der Verkleidung sein.