Er war der Meinung, dass einiges mit dem Motor nicht stimme & ich darum Schwierigkeiten mit der Kupplung haben würde. Ich habe meinen Wagen da einen Nachmittag stehen gelassen & konnte den schon an dem Folgetag abholen. Als ich ihn Probe gefahren bin, wurden jegliche Probleme mit der Kupplung beseitigt. Ich war äußerst froh über das Endergebnis und mag allen nur nahelegen, eine Visite bei einem KFZ-Sachverständiger des Vertrauens zu vereinbaren.

Ich weiß noch, wie ich intuitiv samt 2 Bekannten einfach zur Ostsee bin bei 32 Grad Celsius. Es handelte sich hierbei um 400 Kilometer. Keine Ahnung, wieso, aber wir wollten schon seit Ewigkeiten dahin. Wir haben nicht eine Menge eingepackt. Meine Freunde haben sich noch einige Bierflaschen mitgebracht, um sich auf dem Weg dahin zu betrinken. Weil ich eh nichts trinke, hat mich das auch nicht sehr gejuckt. Auf alle Fälle, nach ein paar Stunden waren wir dort angelangt. Wir haben am Strand gegrillt und im Meer entspannt. Es ist echt schön gewesen. An dem Abend haben wir dann die Abenddämmerung beobachtet. Es sah beeindruckend aus, wie unsere Sonne hinter dem Meer so einfach untergeht. Darauffolgend haben wir noch ein kleines Lagerfeuer gemacht, um uns aufzuwärmen. Weil wir wieder Kohldampf hatten, entschieden wir uns, Marshmallows & Stockbrot über dem Lagerfeuer zu halten. Sobald es tatsächlich so düster gewoprden war, dass ich nicht einmal meine Finger sehen sollte, haben wir uns entschlossen, schlafen zu gehen.

Hamburg KFZ Sachverständiger

Mein Bruder riet mir den KFZ-Sachverständiger, der in geringer Entfernung war & darüber hinaus noch ziemlich gut sein sollte. Als ich da angerufen habe, hat sich der KFZ-Gutachter sehr geduldig mein Problem angehört und hat mir sehr schnell ’nen Besichtigungstermin angeboten. An dem angesprochenen Tag bin ich dann samt meinem Fahrzeug zu diesem KFZ-Sachverständiger . Er hat sich mein Fahrzeug in meiner Anwesenheit gründlich angeguckt und zudem meinen Motor abgecheckt. Weil ich mich nicht mit einem Getriebe und mit einem Motor eines Fahrzeugs auskenne, habe ich diesem KFZ-Sachverständiger blindlings getraut.

Mein Auto hab ich nun schon ungefähr fünf Jahre lang. Zu diesem Zeitpunkt gab es noch keine Schwierigkeiten mit dem Auto. Es handelt sich hierbei um den Opel (Corsa), der mir äußerst ans Herz gewachsen ist. Jedoch früher oder später wollte ich einfach ein KFZ-Gutachter aufsuchen, der sich nochmal das Fahrzeug ansehen sollte, um zu schauen, in wie weit das Fahrzeug noch in einem einwandfreien Zustand ist. Ich auf alle Fälle, habe das Auto dauerhaft gut gepflegt.

Weil es draußen doch zu kalt war, machten es uns angenehm in dem Auto. Am nächsten Morgen wachten meine zwei Kollegen ganz verkatert auf. Daraufhin gönnten sich die beiden ein Bier, um ihn zu vernichten. Weil ich leider erneut zur Universität musste, entschieden wir uns, wieder zurück zu fahren. Bei der Heimfahrt merkte ich bereits, dass meine Wagenkupplung ein wenig locker war & etwas nicht richtig war. Die erste Zeit habe ich es nicht berücksichtigt, aber als ein Kumpel zu mir sagte, dass dies lebensgefährlich sein kann, habe ich mich dazu entschieden, einen KFZ-Sachverständiger zu kontaktieren.