[1.999.001]

Nachdem die perfekte Bauch ist, was die meisten selbst bewusst Jugendliche wollen in der heutigen Gesellschaft. Ob sein, weil sie etwas mehr Gewicht und wollen ein paar Pfunde zu verlieren, oder ob seine weil sie zu erreichen und aufrechtzuerhalten eine Körper fit und gesund, Jugendliche mit 6 Pack abs wollen bewusst mit dieser Art von Vermögenswerten sind. In diesem Artikel werde ich einige der wichtigsten Übungen und Tipps zu diskutieren für Jugendliche, um ihr Ziel zu bekommen, dass perfekte Bauch zu erreichen.

Es gibt viele Methoden, bei denen Jugendliche können dieses Ziel zu erreichen. Einige Methoden zu Ihnen passt und manche nicht. Es ist einfach ein Fall versuchen diese Methoden, um zu sehen, was am besten für Sie.

Nachfolgend finden Sie eine Übung und einige Tipps, um selbst ausprobieren.

1. Crunches –

Dies ist wahrscheinlich die häufiger Übung man stößt, wenn man 6 Pack abs. Dies ist, was Sie tun müssen. Zunächst müssen Sie sich auf den Boden mit den Fingerspitzen berühren den Tempel Abschnitt Kopf hinlegen. Dann, wie Sie atmen, linken Schulter und den oberen Rücken zu den Beinen etwa 6 Zentimeter über dem Boden. Sie werden eine unangenehme Verschärfung auf dem Bauch Bereich fühlen. Das ist Ihre Bauchmuskeln Bereich immer ausgeübt. Dann ausatmen, wie Sie langsam bringen Sie Ihre oberen Rücken und Schulter an die gewünschte Position hatte sie ursprünglich

Wiederholen Sie diese Übung mehrmals, bis Sie das Bedürfnis zu stoppen und machen Sie eine Pause fühlen. Ich würde vorschlagen, dass für die ersten Versuche, die Sie für 10 Wiederholungen in einer Sitzung wollen, bevor Sie eine Pause einzulegen. Dann können Sie diese Sitzung mit kleinen Abständen zwischen jedem 10-mal wiederholen. Wenn Sie dieses Ziel zu erreichen, werden Sie 100 Crunches gemacht! Diese werden in der Regel überall je nach Personen aktuellen Fitness-Level nehmen zwischen 20-30 Minuten. Dies ist eine gute Übung und dadurch das allein wird Ihnen helfen, ein 6-Pack zu erreichen. [1.999.003] [1.999.002] 2. Versuchen Sie nicht, schlechte Fette zu essen –

Essen die falsche Art von fetthaltigen Lebensmitteln ernsthaft einen schlechten Einfluss auf alle Ihre harte Arbeit aus

die Crunches Sie mit der Ausübung wurden. Wir brauchen Fette am Leben zu bleiben, aber es gibt große Unterschied

zwischen gute Fette und schlechte Fette. Wenn Sie das Six-Pack Sie hart arbeiten, erhalten wollen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie nicht essen gesättigten Fetten. Gesättigte Fette kommen in allen Formen der Fastfood wie McDonalds und Burger King um einige zu nennen. Also Vorsicht der Sie die Aufnahme an gesättigten Fettsäuren. Je niedriger die Aufnahme, desto besser.

3. Essen Sie mehr Lebensmittel, die Eiweiß enthalten, –

Wenn Sie ernsthaft über den Aufbau Ihrer Bauchmuskeln sind, müssen Sie Lebensmittel, die reich sind in Essen

Protein. Protein ist eine bewährte Muskelaufbau. Es kann in solchen Nahrungsmitteln wie Fisch, Fleisch und die gefunden werden

weißen Teil des Eies. Protein ist sehr gut für die Steigerung Ihrer 6-Pack abs. [1.999.003] [1.999.002] 4. Halten Sie sich von Alkohol –

Als Teenager seine verlockend, Alkohol zu trinken! Allerdings, indem Sie so Ihren Darm beschädigen und es verringert

die Zeit, die für Sie ein 6-Pack zu gewinnen! Sie sehen, es ist unmöglich, Ihre Leber, Fett zu verstoffwechseln

und Alkohol gleichzeitig. Die Leber wird zuerst der toxischen Substanz, die Alkohol loszuwerden

zuerst. Der Alkohol wird das Muskelwachstum zu verletzen und so ist es eine negative Seite zu haben, wenn Sie wollen

glätten Ihre Bauchmuskeln. Für uns Menschen, wird es auch zu senken unsere Testosteronspiegel auch.

Wenn Sie diese Tipps und Techniken habe ich euch gezeigt, werden Sie einen guten Start auf Erwirkung der Bauch, die Sie wollen. Allerdings gibt es mehr zum Rätsel, lesen Sie über einen professionellen Trainer mit über 13 Jahren Erfahrung, die helfen, die 10 von Tausenden von Menschen in mehr als 100 Ländern weltweit und hat breite erreichen die 6 six pack sie schon immer gesucht! Für mehr Informationen, klicken Sie auf die untenstehenden Links.